Pfarrei Marklkofen mit Poxau und  Steinberg

Wer glaubt ist nie allein

Allgemeine Informationen der Pfarrei Steinberg.



Steinberg Frauentragen:

Wie jedes Jahr, jedoch unter Hygienevorgaben, wird in der Pfarrei Steinberg der Brauch des Frauentragens begangen.

Das Frauentragen in der vorweihnachtlichen Zeit ist ein Zeichen des Weges und des Wanderns. So können die Familien und Angehörigen der Pfarrei Steinberg der Muttergottes Herberge gewähren.

Das Bildnis der schwangeren Gottesmutter Maria wird dann von Haushalt zu Haushalt gegeben. Zusammen mit dem Bildnis werden Gebetstexte beigelegt um auch Hausgottesdienste zu feiern.

Am nächsten Tag wird dann Maria an den nächsten Haushalt weiter gegeben um ich hier wieder eine Herberge zu geben.

Am Heiligen Abend kehrt das Bildnis in die Pfarrkirche zurück. Am kommenden Sonntag den 29.11.2020 wird  Maria in der Hoffnung bei der Messe zum 1. Adventssonntag um um 09:30 Uhr gesegnet und dann ausgesendet.

 

Wer mitmachen möchte kann die Anmeldung während der Messen der Pfarrei Steinberg und immer Dienstags zur Messezeit im Pfarrheim Steinberg erledigen. Hier wird eine Liste ausgelegt in der man sich eintragen kann. Außerdem haben Sie die Möglichkeit sich auch telefonisch bei Traudl Moritz unter der Telefonnummer 08734/1881 oder Monika Schandl unter der Nummer 08734/93041 anzumelden.